03.07.2018

Jugend - Fahrrad - Turnier an der Burgschule

Unsere Radprofis

Spätestens bei der selbstständigen Teilnahme am Straßenverkehr müssen Kinder und Jugendliche ihr Fahrrad sicher beherrschen – eine Voraussetzung, die viele Mädchen und Jungen nur teilweise erfüllen. Deshalb wurde auch in diesem Jahr traditionell das ADAC Radturnier durchgeführt, bei dem die Schüler an einem praxisnahen Trainingsprogramm ihre Fahrsicherheit testen können. Teilgenommen haben alle Schüler von Klasse 2 – 4. Auf einem ca. 200 Meter langen Parcours mit acht Aufgaben konnten die Schüler spielerisch wichtige Fahrtechniken einüben, die sie im Straßenverkehr beherrschen müssen. Beim anschließenden Turnier testeten die Kids ihr Fahrkönnen. “ Kluge Köpfe schützen sich“ d.h. alle Teilnehmer fuhren mit Helm! Außerdem wurden zu Beginn alle Fahrräder von Herrn Sramek auf Verkehrs – und Betriebssicherheit überprüft. Natürlich wurden die besten Radfahrer bei einer schulinternen Siegerehrung gebührend gefeiert, bei der sich alle teilnehmenden Schüler und Schülerinnen gespannt versammelten. Bewertet wurde Fehlerzahl und Zeit, in der der Parcours befahren wurde. Herr Sramek und Schülerinnen der Klasse 9 verteilten die Medaillen an die Sieger: hier die Bestplatzierten: Jahrgang 2009/2010: Leon Palatin, Lukas Butterer, Silja Geiger, Valentina Hingst Jahrgan 2007/2008: Collin Manyou, Noah Adam, Emely Hoffmann, Jelena Eisinger

Burgschule Obergrombach
Grund- und Werkrealschule

Danzberg 9
76646 Bruchsal

Tel. 07257 3938
Fax 07257 5106