29.09.2016

Bundesjugendspiele – Leichtathletik 2016

Aufwärmprogramm vor dem Wettkampf

Am Mittwoch, 23.09.16 fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele der Burgschule statt, an denen die Klassen 3,4 und 8, 9 teilnahmen. Beginn war um 10 Uhr im Stadion Helmsheim, wo die Schülerinnen und Schüler ihr Können unter idealen Bedingungen (strahlender Sonnenschein bei 22°C.) unter Beweis stellen konnten. Die Mädchen und Jungen mussten einen Dreikampf durchführen, welcher aus einer Sprintstrecke von 50 bzw. 75 m Lauf, Weitsprung und Ballweitwurf bestand. Alle gaben ihr Bestes, um die begehrten Wertungspunkte zu erlangen. Als Abschlussqualifikation für das Sportabzeichen fand für ambitionierte Leichtathleten ein 800 / 1000m Lauf statt. Von den 65 teilnehmenden Schülern, wurden die besten 20 Leichtathleten der Schule mit einer Ehrenurkunde belohnt, 18 Schüler erhielten eine Siegerurkunde welche Herr Sramek und Frau Wolf am 29. September an die Sportler verteilten. (Ba)

Burgschule Obergrombach
Grund- und Werkrealschule

Danzberg 9
76646 Bruchsal

Tel. 07257 3938
Fax 07257 5106